Home
Tips+Tricks
Downloads
Links
Gästebuch
Impressum

 

Tips & Tricks

ASPI-Treiber aktualisieren

Problem:

Dein Brennprogramm macht immer wieder Schwierigkeiten oder es beschwert sich über den veralteten ASPI-Treiber?

Lösung:

Du solltest Deinen ASPI-Treiber mal updaten. Hier findest Du Aspicheck (ermittelt die ASPI-Treiber-Version) und das Update auf Version 4.60 - beides ist von Adaptec, da deren ASPI-Treiber als allgemeiner Standart gelten. Falls bereits ein ASPI-Treiber von Adaptec installiert ist, genügt es die Datei aspi32.exe auszuführen (keine Angst - da steht zwar für Windows95, aber es funktioniert unter 98/ME genauso) und den Rechner wie danach gefordert neu zu booten.

Ist dies hingegen nicht der fall, dann muß man ein wenig tricksen, indem man zunächst die Treiber für einen (nicht vorhandenen) Adaptec SCSI-Controller installiert:

1. Öffne den Hardwareassistenten (Start / Einstellungen / Systemsteuerung / Hardware), klicke 2x auf [Weiter], wähle den Punkt “Nein, Hardware aus Liste wählen” und klicke auf [Weiter], markiere in der Liste den Eintrag “SCSI-Controller” und klicke auf [Weiter], wähle den “Adaptec AHA 1510 SCSI Host Adapter” und klicke auf [Weiter] b.z.w. [Fertigstellen] bis der Dialog beendet ist.

2. Führe die Datei aspi32.exe aus ï NICHT NEUSTARTEN

3. Öffne den Gerätemanager (Start / Einstellungen / Systemsteuerung / System > Gerätemanager) und entferne den SCSI-Controller wieder.

4. Starte den Rechner neu.

[Home] [Tips+Tricks] [Downloads] [Links] [Gästebuch] [Impressum]